Tippscheine - Tippscheine ab der Saison 2010/2011

Es werden nun alle 9 BuLi-Spiele gewertet.

Ausgefallenen BuLi-Spiele werden am Wiederholungstermin nachgewertet.

Es gibt ein sogenannten Heimtipp/(-spiel).

Der Heimtipp ist entweder freitags 20:30 Uhr, samstags 18:30 Uhr oder sonntags 15:30 Uhr.

Bei Wiederholungsspielen aus dem Tipp-Pokal werden der Heimtipp

und die Spiele 2 bis 6 vom Liga-Tippschein ganz normal ausgewertet.

Die Spiele 7 bis 9 werden zu Verlängerungsspielen.

Weitere Informationen zum Regelwerk in der Rubrik "Info Center".

Hier nun die 3 Spielplanmodelle:

Normaler Spieltag:

Heimtipp = freitags 20:30 Uhr [1]

Standardspiele = samstags 15:30 Uhr [5] und 18:30 Uhr [1], sonntags 15:30 Uhr [1] und 17:30 Uhr [1]

Verlängerungsspiele = samstags 18:30 Uhr [1], sonntags 15:30 Uhr [1] und 17:30 Uhr [1]

Spieltag mit vorheriger Europapokalwoche:

Heimtipp = freitags 20:30 Uhr [1]

Standardspiele = samstags 15:30 Uhr [5], sonntags 15:30 Uhr [1] und 17:30 Uhr [2]

Verlängerungsspiele = sonntags 15:30 Uhr [1] und 17:30 Uhr [2]

Spieltag mit vorheriger Länderspielwoche:

Heimtipp = sonntags 15:30 Uhr [1]

Standardspiele = samstags 15:30 Uhr [6], samstags 18:30 Uhr [1], sonntags 17:30 [1]

Verlängerungsspiele = samstags 15:30 [1] und 18:30 [1], sonntags 17:30 Uhr [1]

Achtung:

Die Tippscheine werden erstellt, sobald die DFL den jeweiligen Spieltag ansetzt.

Der Tippscheine wird danach nicht mehr geändert, auch wenn die DFL den Spielplan

der Bundesliga nachträglich umstellt (z.B. wg UEFA-Cup o.ä.).

 

- 01.06.2013 23:55:00